kritischeberichte

Im Gefolge der Tagung Menschenbilder in der Populärkultur (Universität Wien), bei der ich im März 2012 hatte teilnehmen können, ist nun ein Sonderheft der Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaft kritische berichte erschienen: Das Heft 1/2013 versammelt Beiträge zu Menschenbildern in der Populärkultur, Kunst-, Bild- und Medienwissenschaften.

Ziel des Heftes ist die interdisziplinäre Diskussion populärkultureller (medialer) Menschenbilder: So setzt sich etwa Marcus Stiglegger mit faschistischen Männerkörpern in der populären Kultur auseinander, Daniel Hornuff mit der medialen Inszenierung der Promi-Schwangerschaft und Maike Brochhaus mit Menschenbildern in den Diskursen zum Pornografischen. Mein eigener Beitrag diskutiert unter dem Titel “Systemkonflikt” die Möglichkeiten der Darstellung konfligierender Menschenbilder im Computerspiel am Beispiel des transhumanistischen Diskurses in Deus Ex: Human Revolution (vgl. auch meinen Wiener Vortrag im März 2012).

Die kritischen berichte sind beim Jonas Verlag für Kunst und Literatur erhältlich.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s